Bürgerstiftung begrüßt das neue Jahr

Zu Beginn des neuen Jahres blickt die Bürgerstiftung Weingarten auf ein erfolgreiches Jahr 2023 zurück und damit zugleich auf die erste Dekade ihres Bestehens. Auch für 2024 erwartet die Vorsitzende Anke Martin ein lebhaftes Geschäft.

Mit insgesamt 12 Projekte hat sich der Vorstand 2023 beschäftigt, die mit wenigen Ausnahmen auch bewilligt werden konnten. Herausragend war die Einrichtung des Bewegungsparcours im Stadtgarten. Einige dieser Projekte kommen erst in diesem Jahr zum Abschluss.

Allen Leserinnen und Lesern wünscht die Bürgerstiftung viel Glück im neuen Jahr.

Um ihren Satzungszweck, das Leben der Bürger in unserer Stadt gezielt zu verbessern, noch besser erfüllen zu können, hofft die Bürgerstiftung weiterhin auf Spenden.

Beachten Sie dabei bitte, dass sich unsere Bankverbindung geändert hat.
Sie lautet jetzt:
Volksbank Bodensee-Oberschwaben IBAN DE38 6519 1500 0815 8960 00, BIC GENODES1TET

Noch ein weiterer Hinweis: Mit einer Zustiftung ab 500 € werden Sie Mitglied der Stifterversammlung und können sich damit auch organisatorisch einbringen. Machen Sie mit!